Das passiert wenn Du Cola trinkst! Erschreckend!

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von Gesundheit
next Level. Die meisten wissen. Wenn ich Cola in die Toilette gebe,
wird sie wunderbar sauber. Doch was passiert wenn man den WC-Reiniger trinkt.

Cola enthält ja Zucker, Farbstoff, Koffein, Aroma. Phosphorsäure und Wasser.
Und allein im Mund beginnt schon eine Veränderung.

Die Mundflora verändert sich, man füttert Kariesbakterien und
greift den Zahnschmelz an. Nach 10 Minuten muss der Körper
mit ganz viel Zucker zurecht kommen.

Der viele Zucker schwappt ins Blut über. Nach 20 Minuten ist der
Blutzuckerspiegel so weit oben, das die Bauchspeicheldrüse so
schnell wie möglich reagieren muss.

Es wird ganz viel Insulin ins Blut gegeben. Der Insulinspiegel schiesst in die
Höhe. Wenn die Cola noch mit frustosereichem Maissirup versehen ist
muss auch die Leber dran glauben und Überstunden machen um
die Fructosemasse zu verarbeiten.

Was macht die Leber? Sie wandelt den Zucker in schön viel Fett um.
Dieser wird dann um die Leber gelagert. Irgendwann kann sowas
auch zur schweren gelben Fettleber führen.

Eine Krankheit die daraus entstehen kann ist Diabetes.
Nach 40 Minuten ist das Koffein vollständig aufgenommen
und man befindet sich im koffein-Stresszustand.

Pupillen sind weit, Blutdruck erhöht, Stresshormone drängen
die Leber Zucker abzuwerfen. Jetzt geht das Spiel von vorne los.

Der Körper muss zusehen wie er den Zucker aus dem Blut enfernt.
Was macht der Körper. Es wird schon wieder Insulin ausgeschütet.

Diese krassen Blutzuckerschwankungen mit dem immer wieder erhöhten
Insulinspiegel führt zu chronischen Entzündungsprozessen im Körper.

Diese chronischen Entzündungsprozesse sind als Vorbote für
Zivilisationskrankheiten bekannt.

Wie Arteriosklerose, Herzinfarkt, Diabetes, Bluthcohdruck oder
Krankheiten wie Allergien, Neurodermitis, Darmerkrankungen,
Krebs, Alzheimer.

Spätestens nach 40 Minuten fühlt man sich endlich hellwach.
Viele Menschen haben heutzutage Probleme ohne Aufputschmittel
wach zu werden.

Nach 45 Minuten kommt Dein Körper in den Genuss von Dopamin.
Dieser Stoff wird ausgeschütte wenn man etwas mit Begeisterung tut
oder ein Ziel erreicht hat.

Nach 60 Minuten wurden in Deinem Darm durch die Phosphorsäure
einige Vitalstoffe wie Magenisum, Zink an sich gebunden, so dass Dein
Körper sie einfach nicht mehr nutzen kann.

Du siehst Cola schadet eher dem Körper. Deshalb achte darauf was
Du trinkts. Wir sehen uns im nächsten Video wieder alles gute Ciau.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.