6 MEGA geniale Dinge die Kokosöl kann! Richtig top!

Anwendungen von Kokosöl:
1. gegen Halsschmerzen (ein Tee mit 1 Tl. Kokosöl und Eßl. Honig
vermischen
2. gegen Milchschorf (baby) oder Schuppen
3. Als Deo (mit Kaisernatron mischen)
4. zum Ölziehen (zieht Bakteriengifte raus)
5.zur Lippenpflege
6. zu Hautpflege bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzemen
Kokosöl pur, nativ und kaltgepresst: https://amzn.to/2qqX4zC

 

Jeder kennt das Kokosöl. Die meisten nehmen es zum Braten als
gesunde Alternative. Da Kokosöl auch erhitzt werden darf.

Ich möchte euch 6. geniale Verwendungen von Kokosöl vorstellen.

Erstens: Wenn mal wieder der Hals kratzt oder Halsschmerzen
kommen auf. Einfach einen warmen Tee mit Honig und bisschen
Kokosöl mischen. Kokosöl hat eine antimikobille Eigenschaft
und ist ein Top Mittel für den Hals.

Zweitens. Wenn Du ein Baby hast das immer wieder
Milchschorf bekommt. Oder wenn Du unter Schuppen leidest.
Einfach Kokosöl in die Kopfhaut einmassieren.
Das ist eine wundervolle Antischuppenkur.
Sehr effektif und trotzdem sanft. Deshalb auch für Kinder und Babys geeignet.

Drittens: Wenn Du eine gesunde Alternative zu den herkömmlichen
Deos haben möchtest. Kannst Du dem Kokosöl etwas Kaisernatron
hinzufügen und hast ein anhaltenden Schutz gegen Geruchsbildung.

Viertens: Kokosöl kann wunderbar für die Zahnfleischpflege und
Zahnpflege verwendet werden. Z.B. morgens durch Ölziehen.

Wenn man einen Löffel Öl in den Mund nimmt und dies hin
und her bewegt und richtig durch die Zähne zieht, werden
Bakterien und Gifte rausgesogen. Es sickert in die Zahnfleischtaschen
ein und kann versteckte Bakterien eliminieren.

Es reduziert Zahnbeläge und Karies. Fünftens: Auch wunderbar zur Lippenpflege.
Viele Lippenpflegeprodukte sind voll mich chemischen Zeug und
oft sogar sehr teuer. Durch Kokosöl bekommt die Lippe wieder
genügend Feuchtigkeit.

Sechstens: Auch wunderbar zur Hautpflege geeignet. z.B. bei Neurodermitis,
Schuppenflechte oder Ekzemen.

Anwendungen von Kokosöl:
1. gegen Halsschmerzen (ein Tee mit 1 Tl. Kokosöl und Eßl. Honig
vermischen
2. gegen Milchschorf (baby) oder Schuppen
3. Als Deo (mit Kaisernatron mischen)
4. zum Ölziehen (zieht Bakteriengifte raus)
5.zur Lippenpflege
6. zu Hautpflege bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzemen
Kokosöl pur, nativ und kaltgepresst: https://amzn.to/2qqX4zC

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.